Roman Schnarr

geboren in Usbekistan betrieb Roman in der Jugend Judo, Turnen, Fußball und Basketball  bevor er Breakdance für sich entdeckte.

Roman betreibt Breakdance seit dem 8. Lebensjahr, seit 2005 wettkampfmäßig in der TSG und ist ehemaliger Deutscher Vizemeister, 3. EM, 5. WM und Team-Europameister

Stipendiat des "Dr. Horst Schmidt-Jugendsport-Stipendiums" des Landes Hessen

Roman leitet das Training der Breakdancegruppen und organisiert Integrationsprojekte.