News Einzelansicht

Große Bühnenschau am 14. Mai

Alice traut ihren Augen nicht. Da läuft doch tatsächlich ein Kaninchen, das auf seine Uhr schaut. Wo gibt es denn so was? Neugierig geworden, kommt zur Bühnenschau am 14. Mai!

Bühnenschau 14. Mai 2017 - Lasst euch am 14. Mai in der Kongresshalle in unsere Wunderwelt entführen. Über 200 Kinder und Jugendliche tanzen das neue Wunderland von Alice:

Alice traut ihren Augen nicht. Da läuft doch tatsächlich ein Kaninchen, das auf seine Uhr schaut. Wo gibt es denn so was? Neugierig geworden, verfolgt Alice das kleine Tier heimlich und landet ... im Wunderland. Hier ist nichts wie es sein soll. Es gibt Pilze und Kekse, die einen auf wundersame Weise wachsen und wieder schrumpfen lassen. Eine Grinsekatze, die alles besser weiß. Eine Raupe, die so gern ein Schmetterling wäre. Und natürlich die böse Herzkönigin, die allen an den Kragen will. Auf ihrer abenteuerlichen Reise durch das Wunderland erlebt Alice die unglaublichsten Geschichten und begegnet zauberhaften Gestalten aus einer Welt der Phantasie.

Träume können wahr werden - eine Botschaft, heute so wichtig wie selten zuvor!

Beginn: Sonntag, 14. Mai 2017, 16.00 Uhr in der Kongresshalle in Gießen

Eintritt: € 8,-- (als Spende für unsere Nachwuchsarbeit)
Tickets nur an der Tageskasse